Die Geschichte vom Wasser

Musik: Ludger Edelkötter, Text: verschiedene Autoren

 

Die Geschichte

Die kleine Quelle sprudelt zwischen den Steinen hervor und ist richtig froh, das Licht der Welt zu erblicken. Sie wächst und wird ein Bach, an dem sich die Tiere laben. Aus dem Bach wird ein Fluss, der Schiffe trägt. Aus dem Fluss wird ein Strom über den sich Brücken spannen und der von seiner langen Reise müde wird. Er macht sich breit, wird ruhiger und ergiesst sich ins Meer. Das Meerwasser verdunstet, es bilden sich Wolken. Die Wolken regnen sich aus, der Regen sickert in den Boden und schon bald sprudelt zwischen den Steinen eine kleine Quelle hervor.

 

Das BilderBuch

Mit grosser Liebe zum Detail hat der bekannte Kinderbuch-Illustrator Pieter Kunstreich die Bilder und Farben nach einer vorhandenen Komposition geschaffen. Durch die sehr poetische, aber karge Wortwahl ist die Geschichte auch für kleinere Kinder durchaus verständlich und erlebbar.

 

Instrumentierung

Sie lädt ein zum Träumen und verweilen und führt den Zuhörer und Betrachter von Bild zu Bild.

 

Bild 1 Die kleine Quelle sprudelt zwischen den Steinen hervor
Bild 2 Aus der Quelle wird ein Bach
Bild 3 Der Bach wird zum Fluss
Bild 4 Aus dem Fluss ist ein großer Strom geworden
Bild 5 Eine Menge Schmutz und giftiges Wasser muss er schlucken
Bild 6 Der Strom ist müde
Bild 7 Das weite Meer
Bild 8 Bedächtig ziehen die Wolken über die Erde
Bild 9 ... dann seufzen sie und regnen kräftig.
Bald wird eine Quelle daraus.

 

Lieder

 

01. Die kleine Quelle sprudelt zwischen den Steinen hervor
02. Aus der Quelle wird ein Bach
03. Aus dem Bach wird ein Fluss
04. Aus dem Fluss ist ein mächtiger Strom geworden
05. Das ist das Meer

Die Geschichte vom Wasser (CD)

Von der Quelle zum Meer. Lautmalerische und sehr einfühlsame Vertonung ab 3 Jahre

12,95 €

  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit